Ruhe im Sturm

Liebe Gemeindeglieder,

Im Augenblick leben wir in stürmischen Zeiten. Vieles, was uns selbstverständlich erschien, ist in Frage gestellt. Gewohnte Lebensrhythmen sind durcheinander geraten.

Viele Menschen sind gerade besonders gefordert, um für andere zusorgen. Andere dagegen sind plötzlich mit einer ungewollten Auszeit konfrontiert, weil ihr Arbeitsplatz gesperrt ist.

Sturm oder Stille: mit beidem ist nicht so leicht umzugehen. Beides kann Angst machen.

Stille allein kann bedrohlich sein und innere Unruhe bewirken. Sorgen beginnen sich im Kreis zu drehen.

Nicht abgesagt

Nicht alles ist abgesagt..... Gott sei Dank.

Unsere Veranstaltungen in der Kirchengemeinde mussten leider bis auf weiteres abgesagt werden,

aber Sie können mich als Pfarrer jederzeit telefonisch erreichen unter 09942/1204.

Unsere Christuskirche in Viechtach ist tagsüber für ein stilles Gebet geöffnet.

Im Fernsehen, Radio und Internet gibt es viele sehr gute Angebote von Gottesdiensten, z.B.

Frohe Weihnachten 2019 !

Herzliche Einladung zur Christvesper mit Krippenspiel  "Frieden auf  Erden" in Viechtach Heiligabend um 17 Uhr !

 

Altar am Sonntag Rogate

 

Am Sonntag Rogate, 26.Mai,  ( Betet !)  stand  die Bedeutung des Gesprächs mit Gott für uns Christen im Mittelpunkt.

Ergebnis Kirchenvorstandswahl

Bild aller neu Gewählten und der Ersatzleute mit Pfr. Kelber ( es fehlt Nelja Stitzenbrecher) von der Nachwahlparty im Gemeindehaus ( zur größeren Ansicht bitte auf das Bild klicken)

 

Bei einer Wahlbeteiligung von 206 abgegebenen Stimmen ( 15,2% der Wahlberechtigten)  waren 22 nichtig, weil sie bei der Briefwahl ohne beigefügten Wahlschein abgegeben wurden.

Von den 184 übrigen Stimmzetteln waren alle gültig.

Gewählt wurden die sechs Kandidaten und Kandidatinnen mit den meisten Stimmen.

In alphabetischer Reihenfolge sind das:

Volker Breuninger

Seiten

Subscribe to Homepage der Evangelisch-Lutherischen [br] Kirchengemeinde Viechtach RSS